Der Fehlerteufel hat zugeschlagen!

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

der kleine, fiese Fehlerteufel hat zugeschlagen.
An einigen Stellen wurde der falsche Kartenpreis veröffentlicht.
Richtig ist:
Die Karten für die Nacht der Bands am 14.11. in Bad Oeynhausen kosten 12 Euro.
An den Abendkassen 15 Euro.
Die Karte berechtigt zum Besuch aller Lokale und NEU!: auch zu den Fahrten mit der Pendelbahn.

Wir entschuldigen uns und bitten um Ihr Verständnis
Ihr Gastro Event Team

 

 

Privatbrauerei Ernst Barre präsentiert:

 

Nacht der Bands in Bad Oeynhausen

4. Internationales Livemusik Festival

Samstag, den 14.11.2015 ab 20.30 Uhr

 

 

Wir freuen uns sehr, in Zusammenarbeit mit der Gastronomie in Bad Oeynhausen, der Privatbrauerei Ernst Barre und dem Szenemagazin Stadtgeflüster die vierte Kneipennacht präsentieren zu dürfen. Tolle internationale Bands werden die Locations der Stadt so richtig durchschütteln. Da kann man sich nun warm anziehen und am Samstag, dem 14.11.2015 ab 20.00 Uhr auf den Weg nach Bad Oeynhausen aufmachen. Die internationalen Highlights versprechen einen hohen musikalischen Anspruch sowie eine fetzige und abwechslungsreiche Nacht. „Die Nacht der Bands“ ist ein echter Knüller. Die Organisatoren sind sich sicher, dass sie die Stadt mit vielen Menschen aus der Region füllen wird.

 

Vom feinsten Blues, über groovigen Soul & Funk, knackigen Rock, erdigen Blues, kultige Schlager und Oldies, fröhlichen Westcoast- und Country Klänge, exotische Latin und Salsa Leckerbissen bis hin zu Boogie & Rock’n Roll ist alles dabei, was zum Frohlocken, Mitfeiern, Mitsingen und vielleicht sogar Luftgitarre spielen verleitet.

 

Die Details erfährt der Gast aus dem Programmheft, das in allen Lokalen bereits Anfang Oktober präsent ist. Auch im Internet unter www.bandnacht.de/badoeynhausen sind dann Informationen abrufbar, ebenso im Facebook unter „Kneipennacht OWL“.

 

Die Kernzeiten der Auftritte liegen also breit verteilt zwischen 20.00 Uhr und 03.00 Uhr, wobei die Anfangszeiten versetzt sind, damit es auch zur späteren Nachtstunde noch genug zu hören und zu sehen gibt. Was Mann/Frau für den musikalischen Kneipenbummel braucht ist lediglich eine Eintrittskarte für alle Konzerte, die es bereits im Vorverkauf für gerade mal 12 €uro in allen teilnehmenden Lokalen gibt.

 

Ein Novum in diesem Jahr ist die Festival-Pendelbahn, die zu den etwas weiter entfernten Locations fährt. Auf diese Weise kann das Auto getrost stehen bleiben und einer ausgelassenen Party steht Nichts mehr im Wege. Die Fahrten sind für die Inhaber einer gültigen Eintrittskarte kostenlos.

 

An den Abendkassen, die sich an den Eingängen aller teilnehmenden Lokale befinden, gibt es natürlich auch Karten für die Kurzentschlossenen und Mitgebrachten zum Abendkassenpreis von 15 Euro.

 

Also: lasst es rocken !

 

 

Programm:

 

Lokal

Adresse

Uhrzeit

Band

Musikrichtung

Andreasklause

Portastr. 2a
32545 Bad Oeynhausen

20:00

Dagmara & Joanna

Schlager, Oldies, Dance

Casablanca

Klosterstr.5
32545 Bad Oeynhausen

20:00

DJ Gerardo

DJ Party

Cult

Klosterstr. 24
32545 Bad Oeynhausen

20:30

Granufunk

Funk, Soul, R&B, Rock

Bayernglück

Portastr. 9
32545 Bad Oyenhausen

21:00

Sloe-Gin

Oldies & Rockclassics

Eisbar 28

Herforder Str. 28
32545 Bad Oeynhausen

21:00

Plug & Play Duo

Tops of the Pops

Black Sabbath

Weserstraße 12
32545 Bad Oeynhausen

21:30

Tush

AC/DC & more

Brösel

Klosterstr. 7
32545 Bad Oeynhausen

21:30

Nappo

Party Rock

Café Solero

Herforder Str. 40
32545 Bad Oeynhausen

21:30

Dr. Beat

Oldies & Rockclassics

Hexenhäuschen

Herforder Str. 53a
32545 Bad Oeynhausen

22:00

Cookie & Friend

Oldies, Pop & Rockclassics

Bar Ocean's

Bahnhofstr. 11
32545 Bad Oeynhausen

23:00

Peter Volland

Oldies & Rockclassics

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

 

 

Die Bands:

 

 

Sloe Gin

 

Das sind Christopher Wilken und Werner Althoff. Die beiden Musiker spielen seit 2012 zusammen. Obwohl sie selbst unterschiedlicher kaum sein könnten, wurde schnell klar, dass es musikalisch einfach gut harmoniert. Verschiedene musikalische Auffassungen erwiesen sich als Bereicherung und kommen der Vielseitigkeit ihres Programms zugute. Beide spielen mehrere Instrumente, und das bringen sie auch in ihr Liveprogramm ein. Viele Songs werden mit Gitarre und Piano begleitet, einige durch Percussion erweitert, weitere durch trickreiche Technik aufbereitet. So bleibt die Sache für das Publikum lebendig. Auch beschränken sich die beiden Dorstener sich nicht auf rein akustische Klänge, sondern mutieren bei ihren Auftritte regelmäßig vom Unplugged-Duo zur Partyband mit fettem Sound und Abfeier-Faktor, während die Zuschauer nicht selten auf den Tischen tanzen und lauthals mitsingen. Das Programm ist ständig "under construction", führ t quer durch die Rock- und Pop-Geschichte und deckt zwischen gefühlvollen Balladen und stampfendem Rock’n’Roll so ziemlich alles ab. Da findet man Songs von The Beat les, Lionel Richie, Sunrise Avenue, Peter Maffay, Phil Collins, Gary Moore, Stevie Wond er, Udo Lindenberg, ACDC, Michael Jackson, Proclaimers, Kiss, Randy Newman, John Denv er, Lynyrd Skynyrd uvm. Alle verpackt in ein grundsolides Arrangement, garniert mit zweistimmigem Gesang und ausgelassener Spielfreude. Aber das sieht man sich am besten bei einem ihrer Auftritte an.

 

 

 

 

 

 

 

Dagmara & Joanna

 

Das moderne Gesangs- und Geigen-Duo um die attraktiven Profimusikerinnen „Dagmara Zajac“ (Gesang) und „Joanna Suchon“ (Geige) freut sich bereits sehr am diesjährigen Bands- und Musikerfest teilnehmen zu dürfen.

„Wir sind sehr auf dieses renommierte Musikfest in Moers gespannt! Das wir im sagenhaften 12. Jahr der “ENNI Night of the Bands in Moers“ mit dabei sind, und dass es sicher und hoffentlich auch ein musikalisches Fest der Kulturen werden wird, macht uns ein Stück weit stolz!“ (Dagmara & Joanna)

„Dagmara & Joanna“ sind Vollblutmusikerinnen und harmonieren auf Ihre ganz bezaubernde Art auf Ihren Bühnen. Sie bewegen, faszinieren und werden stets gefeiert, von jung bis alt! Sie schaffen es Popsongs von heute mit der Begleitung Ihrer Playbacks mitreißend arrangiert, ganz neu zu interpretieren.

 

 

 

Dr.Beat

 

Dr. Beat – das sind drei erfahrene Musiker aus Norddeutschland in der Besetzung Keyboard/Gitarre/Schlagzeug.  Sie bringen ein hörenswertes Programm an Klassikern der 80’er & 90’er Jahre. Die Musik der drei „Doktoren“ wird „mit der Hand“ gemacht.Gegründet erst Ende 99, gaben sie bereits auf vielen Stadtfesten, Konzerten und Feten in Kneipen, Discos und Zelten ihre musikalische Visitenkarte ab.  Gitarren, Schlagzeug, Bass, eine ganze Menge Vocals zu dritt ? Nicht fragen – anhören ! Verarztet werden vom Trio „Dr.Beat“ alle Patienten, die an „Unterrockung“, „Unterbluesung“,“Untertanzung“ oder ähnlichen Krankheiten leiden. Der Arztkoffer ist voll mit Gegenmitteln von Claptonretard bis ZZ Top forte. Also Überweisung besorgen und behandeln lassen.  Prädikat: Kernig.

 

 

 

 

Tush

 

Mehrstimmiger Gesang, erdig rockiger Bass und Gitarrensound sowie virtuoses, mächtiges Schlagzeugspiel prägen den Sound des Trios, das seit vielen Jahren  auf Festivals und in Clubs in ganz Deutschland unterwegs ist. Tush sind 1993 aus einer Session-Jam in Hannover entstanden und spielen eine große Bandbreite von Coverrockklassikern : ACDC,Bad Company, Queen, Led Zeppelin, ZZ Top. Bei den  ACDC acts besticht die großartige Stimme des Gitaristen, die dem Original verdammt nahe kommt. Die erstklassige Besetzung garantiert für Stimmung bei jedem Event, die Professionalität der Musiker und der geringe technische Aufwand des Trios sowie das umfangreiche Repertoire sind das Qualitätszeichen von Tush.

 

¡Nappo!

 

- Eine aufstrebende Musiker-Kolonne aus dem sonnigen Stadtteil Heppens erwartet Sie! Cover-Versionen bekannter Interpreten von Aerosmith bis Zeppelin präsentiert  „¡Nappo!  – The Show“  in edlem Gewand.  Keine Computer,  Sequenzer oder anderer  elektronischer  Schnick-Schnack;  ausschließlich Schlagzeug,  Bass,  Gitarre  und Gesang des Trios bereiten Ihnen einen unvergesslichen Abend. Ein Spaß für Jung und Alt, Dick und Dünn. Erscheinen Sie zahlreich: Janneck, Klaus und Nappo freuen sich auf Sie!

 

 

 

Plug & Play Duo

 

Der Name „PLUG & PLAY“ steht für zwei Musiker aus dem hohen Norden, die auf ganz besondere Art in 100% Handarbeit und mit wenig technischem Aufwand Songs verschiedenster Stilrichtungen auf ansprechende und mitreißende Weise umsetzen. Keyboarder und Sänger Niels Hoffmeister ist bereits durch die sehr erfolgreiche Coverband „AVALON“ bekannt, mit der er schon seit einigen Jahren durch ganz Deutschland tourt und Maike, deren Stimme diesem Duo eine unvergleichliche Note verleiht.

„PLUG AND PLAY“ sind eine Band, die mit guter Musik, professionellen Gesängen und Chorsätzen, mit sehr viele Ausstrahlung und Feeling für Musik das Publikum begeistern.

 

 

 

Granufunk

 

Granufunk, das ultimative Mittel gegen Tanzschwäche, ist in der Stadt! Die Party-Band um den legendären Frontmann "Mr. Granufunk" - bekannt als Sänger und Gitarrist der Late-Night-Band der "Johannes B. Kerner Show" im ZDF - ist international anerkannter Weltmeister im Dauer-Funken. Funk-Klassiker von James Brown über Kool and the Gang bis hin zu Stevie Wonder, Prince und Chic bringen jede Tanzfläche zum Beben und treiben der Party-Crowd den Schweiß auf die Stirn - Sitzen bleiben ist hier ausgeschlossen! So watch out for da funk guerrilla and please remember people: they're on a funky mission.

 

 

 

 

Peter Volland

 

Handgemachte Livemusik der Extraklasse!

Der professionelle Rocksänger, Akustikgitarrist und Songwriter Peter Volland spielt ein unvergleichbares Akustik-Solo-Programm, und hinterläßt den Eindruck eines Duos oder kleinen Rocktrios.

Druckvoll, handgemacht und authentisch werden die Rockhits von

CCR, The Beatles, Tracy Chapman, Jethro Tull, Whitesnake, Uriah Heep, Deep Purple, Otis Redding, Neil Young, Free, Bob Dylon, Peter Green, Kansas, Cream u.v.a. performt.

Volland produzierte mit Begleitmusikern von Rio Reiser, Edo Zanki, Glashaus, Xavier Neidoo, Marla Glen… und platzierte sein Akustikalbum First Cut mit 11 Ohrwurm-Eigenkompositionen bei mehreren Fachmagazinen als CD des Monats.

 

 

 

DJ Gerardo Driggs

 

Bedingt durch meine Herkunft und das damit verbundene Gefühl für Musik, konnte ich meine Arbeit schnell auf neue Musikrichtungen erweitern. Zahlreiche Auftritte im In- und europäischen Ausland mit Bands und Ensembles verschiedenster Musikrichtungen oder als DJ (Salsa, Latin, Jazz, Lounge, Funky, Soul, Disco, Fox, House, RnB, Hip Hop, Black, Reggae, Reggaeton, Samba, Flamencorumba, Merengue, Bachata) folgten.

Der heutige Abend steht ganz im Zeichen des Soul, Funk, R&B and all Black Music sowie bewährter Party Evergreens.

 

 

 

Cookie & Friend (Party)

 

Vor mehr als 15 Jahren lernten sich Cookie Mussmann aus Haltern am See und Tommy Biermann aus Halle kennen. Cookie spielte damals mit der Band „Moon Beats” im Vorprogramm von „Wolle” Petry auf dessen mega erfolgreichen Open Air Tour.

Aus dieser Begegnung wurde schnell Freundschaft und das Projekt „Cookie & friends” war geboren.
Mit „unplugged” Auftritten in kleinen Kneipen fing es an und brachte der Band mehr als nur Anerkennung. Die unverwechselbare Stimme von „Cookie” Mussmann - er wird auch der Brian Adams des Ruhrgebietes genannt - die Auswahl und Interpretation der Songs mit unbändiger Spielfreude, das zeichnet dieses Duo aus.

Wenn die Fans bei „Summer of 69″ oder „Rocking all over the world” Ihre Luftgitarren zum Einsatz bringen - dann ist der Funke übergesprungen - und das beste Kompliment für die Band. Dann heißt es „Let the good times roll”!

 

 

 

Fahrplan Bad Oeynhausen 14.11.2015 Shuttlezug "MINNA"

 

Haltestelle

Lokale

Abfahrt

Vor Lokal

Eisbar 28

20:45

21:30

22:15

23:00

23:45

00:30

01:15

02:00

Schweinebrunnen:
Ecke Klosterstraße/Paul Baerenstraße

Brösel
Andreasklause
Casablanca Cult

20:10

20:55

21:40

22:25

23:10

23:55

00:40

01:25

02:10

Portastr/Bahnhofstr.

Bayernglück

20:15

21:00

21:45

22:30

23:15

00:00

00:45

01:30

02:15

Bushalte Weserstr

Black Sabbath

20:20

21:05

21:50

22:35

23:20

00:05

00:50

01:35

02:20

Vor Lokal

Bar Oceans

20:30

21:15

22:00

22:45

23:30

00:15

01:00

01:45

02:30

Vor Local

Hexenhäuschen

20:35

21:20

22:05

22:50

23:35

00:20

01:05

01:50

02:35

Vor Lokal

Café Solero

20:40

21:25

22:10

22:55

23:40

00:25

01:10

01:55

 

Kostenloser Service ausschließlich für Gäste des Festivals mit einer gültigen Eintrittskarte. Auf die Fahrten besteht kein Anspruch. Getränke, Gläser und Flaschen müssen Draußen bleiben. Keine Stehplätze, während der Fahrt müssen Sitzplätze eingenommen werden. Viel Spaß!

 

 

 

 

Veranstalter:

Gastro Event GmbH,

Edzardtstr. 39

26802 Moormerland, (Germany),

Phone: +49-(0)4954-9558167,  Fax: 04954-9558168

e-mail: mail@kneipival.de ,

Internet: www.kneipennacht.com ,