BÜCKEBURG-LIVE!

 

4. Internationales Live Musik Festival

8 Tolle Live-Bands in 8 Bückeburger Gastronomien

Samstag, den 21.11.2015

 

Präsentiert von der Privatbrauerei Barre aus Lübbecke

 

„Rockin’ and Groovin’ all night long“

 

Die Bückeburger Gastronomen laden ein zur Premiere der großen Nacht der Live-Musik „BÜCKEBURG LIVE!“. Tolle Livebands werden die teilnehmenden Lokale so richtig durchschütteln. Musikgruppen unterschiedlichster Stile verwandeln die teilnehmenden Lokale für eine Nacht in rauschende Musikclubs und bebende Partylocations. Da kann man sich nun warm anziehen und am Samstag, den 21.11.2015 ab 19:00 Uhr auf den Weg in die Lokale machen, in den bunte Bands einen hohen musikalischen Anspruch und eine fetzige sowie abwechslungsreiche "Gastronacht" versprechen.

 

Vom feinsten Blues über hochkarätige Soul-Knaller, die besten Hits des Rock und Pop, die schönsten Oldies und Evergreens, kernigsten Rock & Bluesrock, heiße Latin Musik, kultigen Country & Western, Salsa- und Merengue Klänge, coolen Rock’n Roll und Rockabilly wird alles geboten, was Spaß macht und zum Mitfeiern, Frohlocken, Jauchzen und Mitrocken verführt.

 

Die Kernzeiten der Auftritte liegen zwischen 19.00 Uhr und 02.30 Uhr. Die Anfangszeiten der Gigs sind ein wenig zeitversetzt, damit der Gast in die Lage versetzt wird, auch möglichst alle Künstler sehen und hören zu können. Auch der für alle Eintrittskarteninhaber kostenlos verkehrende Pendelbus erleichtert dabei die Tour von Lokal zu Lokal!

 

Was Mann und Frau für den musikalischen Kneipenbummel braucht, ist lediglich eine Eintrittskarte für alle Konzerte, die es bereits im Vorverkauf für gerade mal 11 Euro in allen teilnehmenden Lokalen oder an den Abendkassen aller Lokale für 14 Euro gibt.

 

Alle weiteren Informationen zu den Bands, das Programm und Busfahrplan sind in den kostenlosen Programmheften nachzulesen, die in allen teilnehmenden Gastronomien sowie an verschiedenen Stellen in Bückeburg und Umgebung ausliegen.

 

Besuchen Sie uns auf Facebook unter „Kneipennacht OWL“

 

Also: Lasst es rocken !!!!

 

 

Das Plakat:

 

 

 

 

Das Programm:

 

BÜCKEBURG-LIVE!

4. Internationales Live Musik Festival

8 Tolle Live-Bands in 8 Bückeburger Gastronomien

Samstag, den 21.11.2015

 

Lokal

Anschrift

Beginn

Band

Musikgenre

Alte Schlossküche

Schlossplatz 1
31675 Bückeburg

19.00

Sangesfolk

Irisch Folk & more

Gildestübchen

Trompeterstr. 26
31675 Bückeburg

20:00

Glad Backers

Oldies & Rockclassics

Minchen

Am Ostbahnhof 5b
31675 Bückeburg

20:30

Freezeland

Partyrock & Indyrock

Zur Falle

Lange Str. 13
31675 Bückeburg

20:30

Colly and the Steamrollers

Rock´n Roll

Le Bistro

Lange Str. 10
31675 Bückeburg

21:00

Champagne

Oldies, Schlager & Rockclassics – local hero

Ratskeller

Marktplatz 2
31675 Bückeburg

21:00

Die Kassenpatienten

Party Cover

Scarabeo

Bahnhofstr. 9a
31675 Bückeburg

21:00

Latino Total

Salsa & Latin Pop

Hof Apotheke

Marktplatz 5
31675 Bückeburg

22:30

RIO die Band

Partymix – local hero

 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten

 

 

 

 

Die Bands:

 

GLAD BACKERS

 

- Glad to be Back -

Unplugged Kult-Oldies, RocknRoll, Country-Music and more

Michael Schoen (Akustik-Bass, Vocals), Carl Schumann (Akustik-Guitar, Vocals). Zwei routinierte Musiker und Sänger, die schon länger als drei Dekaden auf der Bühne stehen ...... aber irgendwie immer noch ihren jugendlichen Charme bewahren konnten ! Zwei brillante akustische Gitarren - zwei facettenreiche Gesangsstimmen, die in ihren unterschiedlichen Klangfarben super harmonieren ! Dazu ein frisches, breitgefächertes Repertoire aus kultigen Rock- und Pop-Oldies der fünfziger, sechziger und nicht zuletzt der siebziger Jahre, knackiger Good Old Rock n Roll, sowie den Gute-Laune-Songs der "Country und Western Music" !!! Das Ganze wird präsentiert mit vielen "Faxen und Spökes" - Publikumsanimation , Parodie und immer einem gehörigen Schuss Selbstironie !! Eine publikumsorientierte Live- Performance erprobt auf vielen Stadtfesten, Kneipennächten und anderen Events !! Kein Einsatz von Computertechnik oder sonstigem digitalen Gerödel ! 100% Handmade-Music pur !

 

 

 

 

Sangesfolk

 

S a n g e s f o l k  fällt auf durch brillante Gesänge und folkig-freudige Performance. Die Gruppe verkörpert Lust an akustischer, handgemachter Musik. Die einzelnen Musiker bringen Einflüsse aus Mittelaltermusik, Weltmusik, Folk und moderner Musik mit. Solch ein musikalischer Background sorgt bei Sangesfolk-Konzerten für Sound-Erlebnisse der besonderen Art.

Archaischen und modernen Folk spielen sie in weltmusikalischem Stil und stromern  mithilfe ihrer Instrumenten-Vielfalt von dort in andere Musikrichtungen und Epochen. Neben altbewährten Folk-Hymnen mit frischen Tönen erklingen mitunter Songs von bekannten FolkRock-Bands. Da werden tanzbare Tunes zu Gehör gebracht, mal ein Trinklied geschmettert oder auch eigene Kompositionen zum Besten gegeben.

Sangesfolk tourt mit freudigem Spieltrieb seit 2006 landesweit auf den Bühnen der Festivals, Mittelaltermärkte, Pubs, Clubs und vieler Orts mehr. Und wird im Publikum rudelsingendes „Sangesvolk“ entdeckt, wird es sogleich lautstark mit einbezogen!

 

 

 

 

Champagne

 

Wo die Bückeburger Band Champagne auftritt, wird schnell klar: Die drei sympathischen Musiker machen nicht nur Musik, sie leben sie. Mit guter  Laune, einem tollen Sound und einer Menge Spielfreude schafft es das erfahrene Trio aus der Region schnell, die Zuschauer in seinen Bann zu ziehen. Das Klavier ist dabei fest in der Hand von Paul Ritchie. Der gebürtige Schotte hat in London an der Royal Military Music School erfolgreich sein Klavierstudium beendet und sein Hobby dann zum Beruf gemacht. In diversen Rock- und Popbands sammelte er mehr als 30 Jahre Bühneerfahrung und stand auch schon mit Größen wie Olivia Newton John auf der Bühne. Paul Ritchie begeistert das Publikum nicht nur durch seine charakteristische Stimme, sondern versteht es auch, jedem Song durch hochkarätige Piano-Solis eine einzigartige Note zu verleihen.

Bernd Gerberding, an der Gitarre, blickt auf über 30 Jahre Bühnenerfahrung zurück und rockte schon als ganz junger Musiker mit diversen Bands die Zelte. Mit seiner gekonnten Moderation führt er seine Zuhörer locker durch den Abend und beeindruckt durch seine außerordentlich voluminöse und ausdrucksvolle Stimme.

Frontfrau von Champagne ist Jutta Janson. Sehr früh entdeckte Sie Ihre Leidenschaft für die Musik, speziell den Gesang. Schon als Kind sang sie auf der Bühne des Braunschweiger Staatstheaters und sammelt nun schon seit mehr als 17 Jahren in diversen Bands Erfahrungen in verschiendensten Stilrichtungen. Ihre facettenreiche Stimme und die unbändige Freude an der Musik begeistern das Publikum und bringen den Funken schnell zum Überspringen. Energiegeladen und abwechslungreich groovt das Trio durch die vergangenen Jahrzehnte Musikgeschichte. Das Beste aus dem Bereich Rock, Pop, Disco, Schlager und Charts gehört dabei zu ihrem Repertoire. Dabei gelingt es Champagne scheinbar mühelos, die aktuellsten Hits auf die Bühnen der Region zu holen,  aber auch alte und neue "Klassiker" zum Leben zu erwecken.

 

 

 

Colly and the Steam Rollers

 

Seit nunmehr 16 Jahren sind die Jungs aus Düsseldorf jetzt schon im Auftrag des Rock'n'Roll unterwegs. Von Anfang an machte sich die Band um Colly (Git./Voc.) einen Namen in und um die Landeshauptstadt. Schon damals war die Leidenschaft der Band für das Publikum spürbar. Da standen ein paar Jungs auf den Brettern, denen man abkaufte was sie spielten ? ehrlichen und erdigen Rock'n'Roll. Daran hat sich im Laufe der Jahre nie etwas geändert. Immer noch strebt das Trio nach "dem" 50s-Sound, was auch auf der ihrer CD "Burnout" zu hören ist. Diese Band lebt den Rock'n’ Roll: Wenn Colly and the Steam Rollers auf der Bühne stehen, lassen sie den Rockabilly wieder in den Füßen krachen, genau so, wie es in den Fünfzigern war, als noch chromblitzende Cadillacs das Straßenbild prägten. Da twangt die Gitarre, während Andy die dicken Saiten seines Kontrabass schlägt und Thorsten auf den Drums den Rhythmus wie einen Güterzug vorantreibt. Und jeder, der nach der Show nach Hause geht, denkt sich: "Das muss damals eine verdammt gute Zeit gewesen sein."  Gut, dass die Steam Rollers ein Stück davon konserviert haben.

 

 

 

Die Kassenpatienten

 

Partyrock vom Feinsten - Langeweile war gestern. Das abwechselungsreiche Live-Programm reicht von aktuellen Tophits bis zu den Rock- und Popklassikern der 70er, 80er und 90er Jahre. Mit gnadenlosen Stimmungskrachern, Gassenhauern und Ohrwürmern wird jede Party zum unvergesslichen Live-Erlebnis ! Umsetzen können wir diese musikalische Bandbreite durch unsere durchgeknallte "Gute - Laune - Gesangsabteilung" Lena und Markus, die immer den direkten Kontakt zum Publikum suchen. Durch eine gelungene Mischung aus musikalischem Können und jahrelanger Bühnenerfahrung, individuellem Stil und ungebremster Spielfreude bringen sechs Musiker jedes Publikum zum Tanzen und Mitmachen. Alles handgemacht und live. Nicht nur auf der Bühne sondern auch von der Bühne aus soll die Post richtig abgehen. Das ist unser Motto. Geprägt vom Spaß an der Musik.  Eine Bitte noch: Fragt uns nicht immer wieder, warum wir Kassenpatienten heißen!

 

 

 

 

 

RIO – die Band!

 

Musik, Spaß, Gänsehaut! Schon seit 1990 gibt es die RIO-Band, und... "sie ist für viele das Beste, was die heimische Musikszene an Livemusik zu bieten hat..." Gründer und Bandleader Giovanni Passarotto wurde als Mitglied einer namhaften Begleitband, die u.a. Stars wie Howard Carpendale und Marianne Rosenberg begleitete, bekannt. In unserer jetzigen Formation spielen wir seit 2001 mit großem Erfolg auf allen Arten von Veranstaltungen. Als gut eingespieltes Team lieben und beherrschen wir fast alle Musikrichtungen. Unser Repertoire reicht daher von der Top 40 über deutsche Schlager bis hin zu Oldies und Evergreens. Selbst Klassik und rockige Songs - so richtig zum abfetzen - sind darin enthalten. Gerade aufgrund dieses Repertoires sind wir in der Lage fast alle Musikwünsche zu erfüllen und unser Publikum - also Ihre Gäste - mit in unsere Show einzubeziehen, so dass der Funke besonders schnell überspringt und gute Stimmung fast garantiert ist.

 

 

 

 

 

Salsaband Latino Total


Liveband Latino Total ist Synonym für heiße Rhythmen und temperamentvolle, gut gelaunte Musik! Die Band präsentiert Ihnen eine tolle Auswahl der bekanntesten Lieder und Hits der Latino-, Sommer- und karibischen Musik.

 

Alle Bandmitglieder von Latino Total kommen stammen direkt aus Lateinamerika und können auf eine langjährige Erfahrung als professionelle Musiker zurückblicken. Die Gruppe ist bereits auf vielen Musikfestivals, großen und namhaften Events und Stadtfesten in Deutschland aufgetreten und bietet ein gut gelauntes und temperamentvolles Programm an. Da die Band meistens Tanzmusik spielt, ist sie häufig als Highlight dieser Events präsentiert worden.


Das Musikprogramm der Band umfasst moderne Salsa, Merengue, Bachata, Cha-Cha-Cha, kubanische Musik und andere südamerikanische Rhythmen. Latino Total spielt auch Lieder der auch in Deutschland sehr beliebten kubanischen Gruppe "Buena Vista Social Club". In letzter Zeit hat die Band aber auch dem breiteren Publikum bekannte Titel wie „Nossa, Nossa“, „Mambo Nr.5“, „La Bamba“,  „La Bomba“, „Camisa Negra“, „Volare“, „Bamboleo“, „Lambada“ in seinem Programm aufgenommen.


Lassen Sie sich von Latino Total in die Welt der lebensfreudigen, karibischen- und Sommermusik verführen!

 

 

Freezeland

 

Die Rock Band aus dem hohen Norden! Was passiert,wenn 4 verschiedene Charaktere aufeinander treffen? Richtig, sie gründen eine Band. Wie auch im Fall der Band FREEZELAND. Da die Band sehr viel Spaß an der Musik hat, was man auch auf der Bühne sieht, haben sie für jeden Song den unverwechselbaren harten Sound kreiert den man von FREEZELAND kennt. Nicht zuletzt dadurch ist der Erfolg zurückzuführen und macht FREEZELAND zu einer ganz besonderen Rock-Cover-Band im Norddeutschen Raum. Das Musikangebot von FREEZELAND erstreckt sich vom Rock des letzten Jahrhunderts ,wie z.B. Status Quo ; Billy Idol ; Metallica ; AC/DC ; Robert Palmer ; Golden Earing ; Bryan Adams ; CCR ; U2 ; Beatles usw. bis hin zu modernen Songs der etwas härteren Gangart wie z.B. 3Doors Down ;Foo Fighters ;Red Hot Chili Peppers ;Green Day usw. Auch deutsche Songs wie z.B von den Toten Hosen; Die Ärzte; Sportfreunde Stiller usw. sind vertreten. Bei FREEZELAND trällert am Mikro Andreas Thiele, auf dem Schlagzeug ballert Stefan Herten rum, den Bass prügelt Frank Holzenkämpfer und auf der Gitarre zaubert Dennis Naujoks!

 

 

 

 

 

Der Stadtplan:

 

 

 

 

Fahrplan Pendelbus

 

Rathaus / Sparkasse
Am Oberstenhof 2

19:30

20:00

20:30

21:00

21:30

22:00

22:45

23:15

23:45

0:15

0:45

1:15

1:45

2:15

Scarabeo
Bahnhofstr. 9a

19:35

20:05

20:35

21:05

21:35

Pause

22:50

23:20

23:50

0:20

0:50

1:20

1:50

2:20

Le Bistro,
Lange Str. 10

19:40

20:10

20:40

21:10

21:40

Pause

22:55

23:25

23:55

0:25

0:55

1:25

1:55

2:25

Alte Schloßküche,
Am Schloßportal
Schloßplatz Bückeburg

19:45

20:15

20:45

21:15

21:45

Pause

23:00

23:30

0:00

0:30

1:00

1:30

2:00

Minchen
Hannoversche Str. Ecke Am Ostbahnhof

19:53

20:23

20:53

21:23

21:53

Pause

23:08

23:38

0:08

0:38

1:08

1:38

2:08

 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Zusteigen können Gäste mit einem Festival - Armbändchen

Bus hält maximal 2 Minuten

Bus ist gekennzeichnet mit "Nacht der Bands" im Leuchtdisplay oder unseren Plakaten

 

 

Veranstalter:

 

Gastro Event GmbH,

Edzardstr. 39
26802 Moormerland, (Germany),

Phone: +49-(0)4954-9558167

Fax: 04954-9558168

e-mail: mail@kneipival.de ,

Internet: www.kneipennacht.com