+++ latest news +++ latest news +++ PROGRAMMÄNDERUNG.

Den Auftritt von "Freezeland" im "Georgseck" am Georgsplatz 1 ab 20:00 Uhr wird krankheitsbedingt die sagenhafte Band "COOKIE & FRIENDS" übernehmen, die Rockmusik bleibt natürlich als Programm. Wir wünschen dem Drummer von Freezeland eine Schnelle Genesung!

 

DORSTEN LIVE!

 

Noch größer und besser als 2015

Die große Nacht der Bands – Kneipenfestival am Sa., 22.10.2016

11 Bands live in 11 Lokalen der Stadt

 

Die größte LIVE MUSIK NACHT des Jahres in Dorsten startet am Sa, 22.10.2016. So viele Bands in einer Nacht erlebt man nicht alle Tage. Gleich 11 bunte Formationen verwandeln die 11 Lokale in bunte Livebühnen und rauschende Musikclubs. Nach dem Riesenerfolg in 2015 will die Nacht der Bands noch besser werden, um eine Band größer ist sie in jedem Fall.

 

Bands musizieren den ganzen Abend

 

Der Soundcheck rückt immer näher, die Spannung bei Gastgebern und Musikern steigt. Die in ihrer musikalischen Ausrichtung so vielfältigen 11 Bands musizieren in 11 Gastronomien der Stadt um die Wette. Der erste Künstler fängt bereits ab 20 Uhr an, die letzten Bands erst gegen 22 Uhr, alle rocken jeweils bis zu 4 Stunden. Bis in den späten Abend hinein gibt es also Spaß, Unterhaltung und jede Menge guter, handgemachter Musik vieler Stilrichtungen.

 

Partynacht mit Musik für alle Geschmäcker

 

Rock, Soul, Blues, Boogie, Oldies, Schlager, Hardrock, Pop, Bluesrock, Boogie, Rock’n Roll, Country, Jazz  und vieles mehr werden die 11 Bands in den 11 teilnehmenden Gastronomien zu Gehör bringen. Der musikalische Anspruch steht stets im Vordergrund, die aus allen Regionen Deutschlands angereisten Bands haben bereits an anderen Stellen bewiesen, dass sie es verstehen, alle Zehen zum Wippen zu bringen.

 

Auftrittsorte im gesamten Stadtgebiet – kostenloser Pendelbus

 

Besonders reizvoll ist in Dorsten ist die Auswahl der Spielorte. So können die Besucher verschiedene Musikwelten erleben und bis in die späten Abendstunden durch die Kneipen tingeln und feiern. Auch das Auto kann getrost stehen gelassen werden. Ein für die Gäste kostenloser Pendelbus fährt die weiter entfernten Lokale der Reihe nach an. Der Fahrplan findet sich im kostenlosen Programmheft an allen Eingängen. Der Organisator ist sich sicher: „Das Musikspektakel wird mit bewährtem Konzept den hier lebenden Menschen mit Sicherheit gefallen.“

 

Karten ab Sofort in allen Lokalen

 

Alle Details findet der interessierte Musikliebhaber im kostenlosen Programmheft, das voraussichtlich ab Ende September überall präsent ist und spätestens an den Eingängen aller Lokale am Eventabend mitgenommen werden kann. Das Programm ist in Kürze auch online abrufbar unter www.bandnacht.de/dorsten und bei Facebook unter „Kneipennacht Niederrhein“.

 

Ein Ticket – alles live erleben

 

Für die musikalische Nacht der Nächte benötigt man lediglich eine Eintrittskarte, die bereits im Vorverkauf in allen teilnehmenden Lokalen, bei Hähnchen Finke in der Friedrichstrasse 1b sowie in der Stadtinfo (Recklinghäuser Str. 20) für 12 Euro erhältlich ist. Für Kurzentschlossene und Mitgebrachte wird es zu Beginn des Abends Karten an den Abendkassen aller Lokale zum AK Preis von 15 Euro geben. Dennoch empfiehlt es sich eine Karte im Vorverkauf zu sichern!

 

Let's rock!

 

 

 

 

 

Programm

 

Lokal

Anschrift

Beginn

Band

Musikstil

Cafe Extrablatt

Markt 13
46282 Dorsten

20:00

Sugar & Cream

Soul, Funk, Pop

Georgseck

Georgsplatz 1
46284 Dorsten

20:00

Cookie & Friends

Rockclassics & Indy Rock

La Piazza

Markt 15
46282 Dorsten

20:00

Real Spirit

Oldies, Schlager, Top40

Pretzer's Altstadt Pub

Recklinghäuser Str. 26
46282 Dorsten

20:00

Migenda

Oldies, Schlager, Welthits

Zum Lippetor

Lippestr. 39
46282 Dorsten

20:00

Kuki&Dent

Rockcover of 70th - 90th

Hexe

Ursulastr. 1
46282 Dorsten

20:30

Willie & Joe

Oldies & Rockclassics

Galerie der Traumfänger

Fürst-Leopold-Platz 1
(Navi: Halterner Str.105)
46284 Dorsten

21:00

Willenlos

Tribute to M.M. Westernhagen

MezzoMar

Fürst-Leopold-Platz 1
(Navi: Halterner Str.105)
46284 Dorsten

21:00

aKUSTIK hELDEN

Charthits mal anders

O'pazzo

Markt 17
46282 Dorsten

21:00

Matt Walsh

& Martin Spoerel Duo

Blues, Boogie & more

Maschinenhalle Fürst Leopold

Fürst-Leopold-Platz 1
(Navi: Halterner Str.105)
46284 Dorsten

22:00

Mister Kibs

& Urban Tropical Beatz

Soul, R&B, Afropop

Mühleneck

Mühlenstr. 1
46284 Dorsten OT Holsterhausen

22:00

Sloe-Gin

Rock- & Popclassics

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Kartenvorverkauf in allen teilnehmenden Lokalen, Hähnchen Finke (Friedrichstr. 1b) sowie in der Stadtinfo (Recklinghäuser Str. 20) zu 12 Euro. Karten gelten für alle Konzerte und Pendelbusfahrten. Kurzzeitige, vorübergehende Überfüllung einzelner Lokale ist möglich und nicht vorhersehbar. Bitte um Ihr Verständnis.

 

 

 

Die Bands:

 

 

Real Spirit

 

Die  größten Party Kracher aller Zeiten und das neueste vom Neuen präsentieren  Real Spirit einmal ganz anders in ihrem Party Club Programm. Ganz ohne Netz und doppelten Boden –vollkommen live spielen die Mitglieder der Band Real Spirit, die seit Jahren auf allen norddeutschen Bühnen zu Hause ist, die Hits aus ihrem nahezu unerschöpflichen Programm. Ob Songs aus den 50-ern, 60-ern und 70-ern oder die neuesten Top 10 Hits – Super Stimmung ist immer garantiert, wenn es heißt:

Party on mit Real Spirit

 

 

 

 

 

MATT  WALSH  (voc., harp) &  MARTIN SPOEREL  (p)

 

Blues, Boogie, Rhyth’n’Blues

 

Matt Walsh ( Gesang/Mundharmonika) und Martin Spoerel (Klavier) spielen ein abwechslungsreiches Bluesprogramm aus Klassikern und Eigenkompostionen. Die beiden äusserst erfahrenen Musiker haben sich im Laufe der vielen Jahre ihrer künstlerischen Aktivitäten die Liebe zum Blues & Boogie und eine unbändige Spielfreude bewahrt.

Matt Walsh stammt aus Dublin (Irland) und kam in den siebziger Jahren nach Deutschland. Er ist ein Virtuose auf der Mundharmonika und spielt den Blues auf eine eigene, unverwechselbare Art. 1985 erhielt er den Stadtmusikpreis des Westdeutschen Rundfunks, 2007 den Preis der deutschen Schallplattenkritik.

Sein Gesang ist sanft und dennoch rauh, gelegentlich zurückhaltend, aber immer fesselnd.

Auf Matt Walsh trifft zu, was sonst schnell zur Plattitüde wird: Er hat einen ganz eigenen, persönlichen Stil.

Martin Spoerel ist im Rhythm & Blues verwurzelt, und sein Repertoire ist angelehnt an das seiner Vorbilder Louis Jordan, Blind John Davis, Little Walter oder Ray Charles. Martin Spoerel’s Klavier rollt virtuos und leichtfüßig. Was dabei entsteht ist keine verkopfte Fingerakrobatik, sondern Musik, die Spaß macht und in die Beine geht und eine mitreißende Mischung aus Rhythm & Blues, Boogie Woogie und Swing liefert.

In ihrer kleinen Duo-Besetzung erzielen Matt Walsh und Martin Spoerel große Wirkung – nicht nur im Studio, sondern ganz besonders  auch auf der Live-Bühne.

 

 

 

 

 

aKUSTIK hELDEN

 

Die aKUSTIK hELDEN haben es sich zum Ziel gemacht, bekannte Musikstücke neu und aufregend zu interpretieren. Darum begleiten sie ihren dreistimmigen Gesang ausschließlich mit Klavier, akustischer Gitarre und Cajon. Alle Mitglieder des Trios sind erfahrene Musiker aus bekannten Cover-Bands wie Billboard, ReCartney oder 30 Grad im Schatten und verstehen es, ein Publikum zu begeistern. Dabei standen sie auch bereits mit bekannten Künstlern zusammen auf der Bühne.

Ob die Partyhymne zur Ballade wird oder die Schnulze plötzlich lässig groovt: Ideen- und Abwechslungsreichtum sowie stets mit leichtem Augenzwinkern vorgetragene Ansagen sorgen für beste Unterhaltung.

 

 

 

 

 

 

 

Cookie & Friends (Party)

 

Vor mehr als 15 Jahren lernten sich Cookie Mussmann aus Haltern am See und Tommy Biermann aus Halle kennen. Cookie spielte damals mit der Band „Moon Beats” im Vorprogramm von „Wolle” Petry auf dessen mega erfolgreichen Open Air Tour.

Aus dieser Begegnung wurde schnell Freundschaft und das Projekt „Cookie & friends” war geboren.
Mit „unplugged” Auftritten in kleinen Kneipen fing es an und brachte der Band mehr als nur Anerkennung. Die unverwechselbare Stimme von „Cookie” Mussmann - er wird auch der Brian Adams des Ruhrgebietes genannt - die Auswahl und Interpretation der Songs mit unbändiger Spielfreude, das zeichnet diese Band aus.

Wenn die Fans bei „Summer of 69″ oder „Rocking all over the world” Ihre Luftgitarren zum Einsatz bringen - dann ist der Funke übergesprungen - und das beste Kompliment für die Band. Dann heißt es „Let the good times roll”!

Auf Stadtfesten und großen Bühnen haben sie Ihr Publikum immer begeistert und einfach mitgenommen - auf eine musikalische Zeitreise.

 

Cookie & Friends

„Ein neuer Stern am deutschen Rockhimmel“ schrieb die Zeitschrfft Pop Rocky 1985 nach einem Auftritt der Gruppe „Cookie and The Iceman“ in München. Dies war das erste mal das die Medien bundesweit auf Cookie aufmerksam wurden. Es folgten verschiedene Produktionen mit renommierten Musikern wie Jürgen Fritz (Ex-Triurnvirat) und Hermann Rarebell (Scorpions). Seit mehr als 10 Jahren tritt Cookie mit seinen "Friends" auf und schafft es jedes mal das Publikum zu begeistern und in seinen Bann zu ziehen. Das Repertoire der Band umfasst Titel von Robert Johnson, The Rolling Stones über Westernhagen bis hin zu Bryan Adams. Immer wieder bestechen sie durch ihren Harmoniegesang, ihre Spielfreude und Spontanität. Ob Rock, Blues, Country oder Rock and Roll für jeden Geschmack ist etwas dabei. Viel Spaß mit "Cookie and Friends".

Bei den TV-Shows „Songs im Saloon“ und  der „Rudi Carell Show“ begleitete Cookie Imitatoren.1997 spielte er mit den „Moonbeats“ einen Support Act für Wolfgang Petry. Seitdem wird er der „Bryan Adams des Ruhrgebiets“ genannt. Mit den „Moonbeats“, Bernie Paul und Judy Weiß jettete Cookie 1998 nach Shanghai um dort den 1. deutschen Gala-Ball musikalisch zu bestreiten. Kurz darauf erschien „Get down to business“ eine Produktion mit der „Alex Parche Band“, mit der er im Rockpalast, auf der Pop Komm und im Vorprogramm von B.B.King auftrat. Letztes Jahr sangen Cookie und Gerd Jörting (Songschreiber der “Flippers“) die Chöre für Thomas Gottschalk's Song „What happend to Rock and Roll“ ein, der sich in den deutschen  Charts auf Platz 4 platzierte.

 

 

 

 

Kuki & Dent

 

das symphatische Rockduo aus Köln spielt Oldies - Rock - Partymusik

der Extraklasse.

Ob Beat, Bubblegum, Glamrock, Rockclassics. Kuki & Dent rockt die Hits der 60er , 70er Jahre mit Biss. Und das auch in der kleinsten Hütte.

Die im eigenen Tonstudio (Soundgruft Records) produzierten Drum und Bassspuren unterstützen das Duo. Fetter Bandsound und Akustik Sets runden das knackige und abwechslungsreiche Programm ab.

 

Wer uns kennt bucht „ Kuki & Dent“

 

 

 

 

Migenda

 

Akustik trifft auf  E-Gitarre, Cachon (Schlagzeugkiste) trifft auf Akkordeon. Mit einer E-Gitarre und einer Akustikgitarre spielt Migenda & Support die Songs der 60er und 70er-Jahre, Country-Music, Rock'n Roll. Spielfreude und Gefühl dafür, was beim Publikum ankommt ist nur eine der Stärken dieses Trios. „Living-Music“ wie er es auch nennt. „Musik nicht nach festem Spielplan, sonders das, was die Leute in diesem Moment hören wollen“. Also für intensiven Hörgenuss und Spaß wird garantiert. Alles andere als „auf der Bühne stehen“ praktizieren die sympathischen Musiker. Ausgestattet mit moderner Funktechnik gehen Migenda und seine Mitstreiter gerne immer wieder ins Publikum und animieren so zum Mitfeiern und Mitsingen.

Ein klasse Band ohne Berührungsängste, die mit einfach schöner Musik walking act Qualitäten beweist.

 

 

 

 

 

 

 

Mister Kibs & Urban Tropical Beatz

 

Urban Tropical Beatz ist eine Soul & Afropop Band die mit ihrem Frontmann Mister Kibs  sommerliche Vibes verbreitet. Die Strahlkraft ihre Auftritte lässt ihr Publikum den Winter vergessen.

Bei ihren Auftritten verbinden Mister Kibs und seine Band freigeistig Kulturen und Musikstile zu einem tanzbaren Groove – egal ob Pop, Hip Hop, Funk, Soul, R´n´B, Rock oder Gospel: „Wir geben allen Musikfreunden mit unserem Sound eine gemeinsame Heimat.“

2014 gründete der aus Sambia stammende Sänger, Tänzer und Musiker Mister Kibs die Band Urban Tropical Beatz. Zu ihm gesellte sich der in Wuppertal lebende, deutsch-simbabwische Rapper Metaphysics, der als aktives Mitglied der Söhne Mannheims bekannt ist. Mit viel Fingerfertigkeit bereichert Keyboarder und Gitarrist Jojo Bödecker die Band, in der Drummer Thomas Frisch und Bassist Med Tanaka den Takt vorgeben und Rasta Pacey, das live Programm der Band mit seine Jamaica-feeling veredelt.

Die Debüt-EP „Mamba“ von Mister Kibs ft. Metaphysics ist bei Anystar Records, dem Label von Mister Kibs, erschienen. Die Songs „Memories“ und „Mamba“ sind bei allen gängigen online Musikanbietern erhältlich.

Via hitverdächtigen Eigenkompositionen bringt Urban Tropical Beatz frische Farbe in der Club & Live Music-Szene. Dies tut sie nicht nur mit eigenen Songs, sondern auch mit von ihr neu arrangierten und leidenschaftlich vorgetragenen Klassikern ihrer persönlichen Helden wie Earth Wind & Fire, James Brown oder Michael Jackson.

 

Songs „Mamba“ & „Memories“ available on:        -itunes     -Spotify     -Amazon Music     -Google Play

 

Videos of "Memories" & „Mamba"  available on: -Youtube   -Vimeo      &      -VEVO.

 

 

 

 

 

Sloe Gin

 

Das sind Christopher Wilken und Werner Althoff.

Die beiden Musiker spielen seit 2012 zusammen. Obwohl sie selbst unterschiedlicher kaum

sein könnten, wurde schnell klar, dass es musikalisch einfach gut harmoniert. Verschiedene

musikalische Auffassungen erwiesen sich als Bereicherung und kommen der Vielseitigkeit

ihres Programms zugute. Beide spielen mehrere Instrumente, und das bringen sie auch in ihr

Liveprogramm ein. Viele Songs werden mit Gitarre und Piano begleitet, einige durch

Percussion erweitert, weitere durch trickreiche Technik aufbereitet. So bleibt die Sache für

das Publikum lebendig. Auch beschränken sich die beiden Dorstener sich nicht auf rein

akustische Klänge, sondern mutieren bei ihren Auftritte regelmäßig vom Unplugged-Duo zur

Partyband mit fettem Sound und Abfeier-Faktor, während die Zuschauer nicht selten auf den

Tischen tanzen und lauthals mitsingen. Das Programm ist ständig "under construction", führ

t quer durch die Rock- und Pop-Geschichte und deckt zwischen gefühlvollen Balladen

und stampfendem Rock’n’Roll so ziemlich alles ab. Da findet man Songs von The Beat

les, Lionel Richie, Sunrise Avenue, Peter Maffay, Phil Collins, Gary Moore, Stevie Wond

er, Udo Lindenberg, ACDC, Michael Jackson, Proclaimers, Kiss, Randy Newman, John Denv

er, Lynyrd Skynyrd uvm. Alle verpackt in ein grundsolides Arrangement, garniert

mit zweistimmigem Gesang und ausgelassener Spielfreude. Aber das sieht man sich

am besten bei einem ihrer Auftritte an.

 

 

 

 

 

Sugar&Cream

 

Auf dem Programm der Coverband "Sugar & Cream" stehen Soul und R'n'B Classics der letzten 40 Jahre. Evergreens, wie zum Beispiel Stevie Wonder`s "Superstition" , "Fever" von John Davenport, oder „We are Family“ von Sister Sledge, aber auch aktuelle Hits von Janet Jackson, Desree, Mary J. Blige, Madonna oder No Doubt ergeben eine tanzbare Mischung mit dem gewissen Wiedererkennungswert.

Die elektrisierende Stimme der bezaubernden Frontfrau reißt vom ersten Stück an die zentrale Rolle im Bühnengeschehen an sich. Das erprobte Rhythmusgespann Marcel Mader(drums) und Gerd Hader (bass) kann auf eine langjährige Zusammenarbeit zurückblicken, u.a. mehrere hundert Auftritte mit der Working Blues Band mit internationalen Gästen (Pat Klipp, Albie Donnely, Steve Baker) sowie Tourneen und CD-Produktionen mit dem bekannten Rezitator Lutz Görner.

Alles in allem ein explosives Gespann und unbedingt empfehlenswert.

Die  größten Party Kracher aller Zeiten und das neueste vom Neuen präsentieren  Sugar & Cream einmal ganz anders in ihrem Party Programm. Ganz ohne Netz und doppelten Boden –vollkommen live spielen die Mitglieder der Band Sugar & Cream, die seit Jahren auf allen deutschen Bühnen zu Hause sind. Die musikalische Zeitspanne reicht von Songs aus den 70-ern bis zu den neuesten Top 10 Hits – Super Stimmung ist immer garantiert, wenn es heißt:

Party on mit Sugar & Cream

 

 

 

 

 

 

Willenlos

 

Mit einem packenden Live- Programm präsentiert die Band Willenlos Westernhagen Hits in einer begeisternden Bühnen-Show und genau der Art von Entertainment, die man von dem sympathischen Star Marius kennt. Westernhagen-Imitator und Frontmann Bernd hat die Stimme unglaublich nah am Original und verleiht damit den Songs den authentischen Klang.

Angesagt sind natürlich viele der Hits aus dem Westernhagen Repertoire wie:

Fertig, Keine Zeit, Sexy, Ladykiller, Weil ich Dich liebe, Halleluja,

Mit Pfefferminz, Nimm mich mit, Dicke, Geiler is' schon, Laß' uns leben,

Johnny W., Freiheit, Mit 18, Willenlos, u.v.m.

 

Die Band „Willenlos“:

6 Musiker mit langjähriger Bühnen- u. Studioerfahrung als

Solo- und Bandmusiker.

Besetzung: Bernd: (Westernhagen-Imitator) Gesang u. Harp,

Katharina: Gesang und Perkussion,

Christian: Tasteninstrumente und Saxophon,

Hubert: E-Gitarre,

Thomas: Schlagzeug,

Peter: E-Bass.

 

 

 

 

 

 

Willie & Joe - Rock & Pop Duo

 

Doc William Mellowdye und Jonathan Rhytmflye, kurz Willie & Joe,

lernten sich in einem Sanatorium in Düsseldorfs Altstadt, in welchem Doc W.Mellowdye bereits seit seiner Kindheit musikalisch praktizierte, kennen.

Nach einer kurzen Behandlungsphase von Jonathan Rhythmflye entschloss sich Doc Mellowdye von nun an gemeinsam mit seinem Patienten auch andere Sanatorien zu rocken.

Mit Coversongs aus mehreren Jahrzehnten haben sie sich seitdem in die Herzen ihrer stetig

wachsenden Fangemeinde gespielt. Songs von Elvis, Chuck, Jimi, Santana, Deep Purple, AC/DC, ZZ Top usw. werden mit Hilfe von Mellowdye`s langjährigem elektronischen Rhythmusbegleiter  Toshi Kamasutra aus Japan und den beiden Elektrogitarren plus Gesang mit dem Sound einer ganzen Band vorgetragen.

 

 

 

 

 

 

Pendelbus

zu DORSTEN LIVE! am Sa, 22.10.2016

 

 

Fahrplan, Abfahrtszeiten

 

Haltestelle

Abfahrt

Bushaltestelle Essener Tor
(Richtung Östrich,
Betten Grimm)

20:00

20:40

21:20

22:00

22:40

23:20

Pause

0:25

1:05

1:45

2:25

Georgseck
(vor Lokal)

20:05

20:45

21:25

22:05

22:45

23:25

Pause

0:30

1:10

1:50

Creativquartier
(Parkplatz)

20:15

20:55

21:35

22:15

22:55

23:35

Pause

0:40

1:20

2:00

Mühleneck
(Martin-Luther-Str. Ecke Idastr.)

20:25

21:05

21:45

22:25

23:05

23:45

Pause

0:50

1:30

2:10

Bushaltestelle Lippetor
(Richtung Dorsten, Goldener Anker)

20:35

21:15

21:55

22:35

23:15

23:55

Pause

1:00

1:40

2:20

Auf die Fahrten besteht kein Anspruch. Kostenloser Service für Gäste mit einer gültigen Festivalkarte.

Bus hält maximal 3 Minuten ausschließlich an den genannten Haltestellen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

 

 

Stadtplan

 

 

 

 

 

Veranstalter:

 

Gastro Event GmbH,

Edzardstr. 39

26802 Moormerland, (Germany),

Phone: +49-(0)4954-9558167,  Fax: 9558168

e-mail: mail@kneipival.de ,

Internet: www.kneipennacht.com ,